SCHRÖTER Edelstahltechnik GmbH

Schröter Edelstahltechnik

Seit 1990 produzieren wir in Golßen, 50 km südlich von Berlin im Herzen Brandenburgs, Maschinen und Anlagen in Edelstahlausführung als individuelle Einzelanfertigung.

Unsere Innovationen kommen in Industrie, Landwirtschaft und Architektur zum Einsatz. Mit moderner Technologie und qualifiziertem Fachpersonal stellen wir uns gern anspruchsvollen Aufgaben.

Besondere Stärken liegen in kundenspezifischen Sonderanfertigungen im Bereich lebensmittelverarbeitender Maschinen, Anlagen und Geräte sowie Umwelt- und Verfahrenstechnologie.

Hohe Qualitätsstandards, Langlebigkeit, leichte Handhabung und Zuverlässigkeit zeichnen unsere Produkte aus. Deshalb schenken uns Kunden aus ganz Deutschland und weit über die Grenzen hinaus ihr Vertrauen.

Unsere Kunden kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen, wie Obst- und Gemüseverarbeitung, Bäckereien, Fleischereien, Zerlegebetriebe, Molkereien, Brauereien, Getränkeverarbeitung, Kläranlagen, Biogasanlagen, Architekten, Bauunternehmen und andere.

Auf einer Produktionsfläche von etwa 1.200 m² umfasst der Maschinenpark unter anderem CNC-Bearbeitungszentren wie zum Beispiel eine CNC-Brennschneidemaschine als Plasma-Ausfertigung.

Mit dem Ziel höchster Kundenzufriedenheit werden neben Normen und Zeichnungsvorgaben auch individuelle Kundenwünsche umgesetzt. Das Unternehmen hat ein Qualitätsmanagementsystem basierend auf den Empfehlungen der Norm DIN EN ISO 9001:2015 und unterzieht sich regelmäßigen Überprüfungen des QM-Systems.

Unser Erfolgsgeheimnis ist auf einer engen Kundenbeziehung begründet. Der Kunde erhält alles aus einer Hand, dies von der Kundenberatung über die Projektierung, Lieferung, Montage inklusive Steuerung (SPS) bis hin zum nachgelagerten Service. Durch den konstruktiven Dialog während des Produktionsprozesses der gewünschten Maschine, kann auf individuelle Anforderungen kurzfristig eingegangen werden. Ein motiviertes Expertenteam mit hoher Fachkompetenz reagiert schnell, flexibel und sorgt für reibungslose Produktionsabläufe. Insbesondere bei komplexen Lösungen stellt dies ein wichtiges Kriterium dar, damit zum Beispiel beim Anpassen bestehender Anlageteile an neue Anlagenkomponenten der Übergang zügig erfolgt. Exaktes Timing und gute Vorbereitung sind hier ausschlaggebend.

Wollen Sie Ihren Betrieb erweitern oder umstellen, eine neue Betriebsstätte errichten, alte Anlagenteile durch neue ersetzen, um dauerhaft konkurrenzfähig zu sein, dann können wir gern gemeinsam diesen Weg beschreiten. Wir stellen uns jeder technischen Herausforderung und haben immer eine Lösung parat.